Bewährte Behandlungsmethoden in meiner Praxis


Was kann Physiotherapie bewirken ?

Ein körperlicher Schmerz kann viele Ursachen haben und ist wie eine Blockade oder ein Stau zu verstehen. Hier kann die physiotherapeutische Behandlung Bewegung in den Körper bringen und dafür sorgen, dass gestaute oder verhärtete Strukturen wieder in den Fluss kommen.
Jede Therapie ist dabei so vielfältig wie der zu behandelnde Mensch. Dementsprechend vielfältig ist auch mein Angebot für Sie. Um Ihre Beweglichkeit zu optimieren, umfasst das Leistungsspektrum meiner Praxis verschiedene Methoden und Techniken, wie
Fußreflexzonentherapie, Wirbelsäulenbehandlung nach Dorn, Faszienbehandlung,
Triggerpunkttherapie,  Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage, Klassische Massagetherapie, Krankengymnastik
(auf neurophysiologischer Basis), PNF.

Behandlungszeit/-ablauf

Als Heilpraktikerin für Physiotherapie behandle ich Sie in Form einer
ganzheitlichen, physiotherapeutischen Behandlungseinheit.  Die Dauer einer
Behandlungseinheit beträgt in der Regel  50 Minuten, plus Nachruhe. Nach einem ausführlichen Erstbefund entsteht eine individuelle Behandlung, bei der mehrere physiotherapeutische Behandlungsmethoden zur Anwendung kommen. In erster Linie orientiere ich mich dabei natürlich an Ihren Beschwerden, aber auch an Ihrer derzeitigen Lebenssituation. Je nach Bedarf und Absprache kann sich die Behandlungszeit individuell verändern. Ziel meiner Therapie ist immer die möglichst nachhaltige Unterstützung Ihrer Gesundheit.


Behandlungskosten

Die Behandlungskosten werden Ihnen als Patient/in als Privatleistung in Rechnung gestellt.  Scheuen Sie sich bitte nicht, mich diesbezüglich persönlich anzusprechen.
Da ich als Heilpraktikerin für Physiotherapie nicht am System der gesetzlichen Kranken-
versicherung teilnehme, erhalten gesetzlich Krankenversicherte grundsätzlich keine Erstattung der Behandlungskosten. Wenn Sie zusatzversichert, privat krankenversichert oder Beihilfe berechtigt sind, hängt eine mögliche Kostenübernahme von den jeweiligen Beihilferegelungen bzw. Ihrem Krankenversicherungsvertrag ab.  Die Rechnungsstellung erfolgt dabei in Anlehnung an die Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Bitte informieren Sie sich vor der Behandlung über eine mögliche Kostenübernahme Ihrer Zusatzversicherung oder privaten Krankenkasse. 
 



Bitte beachten Sie: 

Die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Physiotherapie ermöglicht es mir,
Sie ohne ärztliche Verordnung zu behandeln. Dennoch möchte ich Sie darauf hinweisen,
dass ein Behandlung in meiner Praxis den Besuch beim Arzt nicht ersetzt.

Eine physiotherapeutische Behandlung kann Ihnen helfen bei:


  • Rückenschmerzen
  • Nacken- und Schulterbeschwerden
  • Schmerzhaften Bewegungseinschränkungen
  • Gelenkfehlstellungen
  • Verspannungen
  • Verstauchungen und Zerrungen
  • Venenproblemen und Lymphödemen
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Schwindel
  • Kiefergelenkproblemen
  • Arthrose (Hüfte, Wirbelsäule, Knie)
  • In der Rehabilitationsphase nach Verletzungen oder Operationen




Mein ganzheitlicher Therapieansatz hat Ihr Interesse geweckt? 
Dann freue ich mich, wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen. 

Sie haben Fragen?

Die unverbindliche und umfassende Beratung meiner Patienten ist mir sehr wichtig. Zögern Sie nicht, mich anzurufen, oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Gerne vereinbaren wir einen Termin für Ihre persönliche Beratung bezüglich einer Behandlung in meiner Praxis.

Kontakt

Katrin Rottenberger
Praxis für ganzheitliche Physiotherapie

Mittelstraße 18
97720 Nüdlingen
Mobil: 0151-70 18 98 58
Telefon: 0971 - 13 02 33 88
praxis@katrin-rottenberger.de

Katrin Rottenberger in ihrer ganzheitlichen Praxis für Physiotherapie